Zurück

Der EQA: elektrischer Athlet im kompakten Format

Der EQA ist der Einstieg in die vollelektrische Fahrzeugwelt von Mercedes-EQ! Und natürlich ist der Kompakte unter den Vollelektrischen für Mercedes-Benz Members zu exklusiven Konditionen bestellbar.

Mit seinen markanten Designelementen inszeniert der EQA den elektromobilen Lifestyle. Smarte Assistenten können den Fahrer in vielen Bereichen unterstützen: zum Beispiel bei der Unfallvermeidung, der vorausschauenden und dadurch besonders effizienten Betriebsstrategie sowie der Navigation mit Electric Intelligence. Hinzu kommen Mercedes-Benz Funktionen wie das Multimediasystem MBUX, mit dem Sie verschiedene Features Ihres EQA intelligent und intuitiv bedienen können – ob per Handbewegung, Berührung oder per Sprache.

Als enger Verwandter des GLA von Mercedes-Benz bringt der EQA viele begeisternden Eigenschaften dieses Fahrzeugs mit und kombiniert sie mit einem effizienten, vollelektrischen Antrieb. Wie zum Beispiel der EQA 250 (WLTP: Stromverbrauch kombiniert: 17,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)2 mit 140 kW und einer Reichweite nach WLTP von 426 Kilometern. Die doppelstöckige Lithium-Ionen-Batterie wurde im Unterboden des Fahrzeugs positioniert und weist einen Energieinhalt von 66,5 kWh auf.

Der EQA verfügt über den für Mercedes-EQ typischen Black-Panel-Grill mit Zentralstern. Weiteres prägnantes Designmerkmal ist das Leuchtenband vorne und hinten.

Effizienz ist Trumpf: von der Aerodynamik bis zu Electric Intelligence.

Zu den wichtigsten aerodynamischen Maßnahmen zählen das im oberen Bereich komplett geschlossene Kühlluftregelsystem, die strömungsgünstige Front- und Heckschürze, ein sehr glatter, nahezu vollständig geschlossener Unterboden, speziell optimierte Aero-Räder und darauf angepasste Radspoiler vorne und hinten.

Die serienmäßige Wärmepumpe ist Bestandteil des ausgeklügelten Thermomanagements. Mit zahlreichen innovativen Details wie der Nutzung der Abwärme des elektrischen Antriebs ist das System auf hohe Effizienz und damit möglichst lange Reichweite ausgelegt.

Serienmäßige Navigation mit Electric Intelligence: Auf Basis laufender Reichweiten-Simulationen werden nötige Ladestopps ebenso berücksichtigt wie zahlreiche weitere Faktoren, etwa die Topografie und das Wetter.

Intelligente Fahrassistenzsysteme erhöhen Sicherheit.

Serienmäßig an Bord sind der Aktive Spurhalte-Assistent sowie der Aktive Brems-Assistent. Das optionale Advanced-Paket ergänzt Ihr Fahrzeug um ästhetische und hilfreiche Extras. Es umfasst beispielsweise das Spiegel-Paket sowie das Park-Paket mit Rückfahrkamera. So behalten Sie auch in stressigen Situationen den Überblick.

Instrumente mit Mercedes-EQ spezifischen Anzeigen.

Das intuitiv bedienbare Multimediasystem MBUX (Mercedes-Benz User Experience) gehört zur Serienausstattung beim EQA. Mit MBUX können Sie verschiedene Features Ihres EQA intelligent und intuitiv über die großen, hochauflösenden Bildschirme bedienen - per Handbewegung, Berührung, oder Sprache. Mit „Hey Mercedes“ aktivieren Sie MBUX und äußern Ihre Wünsche. Jeden Tag lernt das System dazu und vor allem den Fahrer/die Fahrerin ein bisschen besser kennen. Es kann sich zum Beispiel Lieblingssongs, den Weg zur Arbeit und häufig gewählte Rufnummern merken. Für bestes Infotainment sorgen zudem Schnittstellen für das Smartphone und digitale Medien. Darüber hinaus vernetzt MBUX Augmented Reality für Navigation die virtuelle Welt mit der realen - damit Sie sich in komplexen Verkehrssituationen zurechtfinden. Die Technik blendet grafische Navigations- und Verkehrshinweise in Live-Bilder ein. So können Sie schnell, sicher und stressfrei ans Ziel kommend.

Bedienen Sie das MBUX Multimediasystem, wie Sie gerade möchten. Besonders intuitiv ist die Touch-Funktion des Media-Displays – leicht verständliche Symbole führen Sie direkt zum Ziel.

Wäre der EQA im nächsten Jahr auch was für Sie? In unserem Konfigurator können Sie sich Ihren künftigen Einstieg in die Welt von Mercedes-EQ nach Ihren Wünschen gestalten und für 2023 auch gleich online bestellen.

#Elektromobilität #Infotainment